Bardzo tanie apteki z dostawą w całej Polsce kupic levitra i ogromny wybór pigułek.

Microsoft word - infoblatt gastroskopie2.docx

Dr. med. Jürg Wermuth Facharzt FMH für Gastroenterologie und Innere Medizin Spiegelung von Speiseröhre - Magen - Zwölffingerdarm
Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient - herzlich Willkommen ! Ihre betreuende Aerztin / Ihr betreuender Arzt hat Sie zur Untersuchung bei uns
angemeldet. Bitte lesen Sie dieses kurze Infoblatt durch.

Wie läuft die Untersuchung ab ?
Ein feines Instrument (das Endoskop) enthält Lichtleiter, Linse und einen Kamera-Chip.
Das Bild der Kamera wird auf einem Bildschirm sichtbar. Das Instrument ist sehr dünn
und biegsam (es kann um die Hand gewickelt werden). Dieses flexible Endoskop wird
über den Mund eingeführt.
Das Ergebnis Ihrer Untersuchung erkläre ich Ihnen anschliessend mit einem Bild -
Ausdruck, den Sie und Ihr Arzt erhalten.

Spüre ich etwas ?

Häufig verabreichen wir über einen Venenzugang ein entspannendes Medikament.
Keine Narkose, aber Sie merken nichts von der Untersuchung.
Wenn Sie aber wollen, sind Sie während der Untersuchung wach und können auf dem
Monitor zuschauen. Den Würgereiz mindern wir durch einen Betäubungsspray im
Rachenbereich.
Wie lange dauert die Untersuchung ?
Die Endoskopie selbst dauert je nach Fragestellung 5 – 15 min. Rechnen Sie aber mit
Vorbereitung, einen Schluck Kaffee im Anschluss und dem Gespräch über die Resultate
anhand der Bilddokumentation mit 1 Stunde.
Hat die Untersuchung Risiken ?
Die Untersuchung selbst, auch kleinste Eingriffe wie Entnahme von Gewebeproben
sind sehr risikoarm.
(Bei grösseren Eingriffen wie z.B. das Veröden blutender Gefässe: sind prinzipiell
Blutungen, Infektionen und Verletzungen der Darmschleimhaut möglich. Solche
Eingriffe sind selten notwendig und wir besprechen im Einzelfall das Vorgehen.)

Welche Vorbereitung ist nötig?
Ab Mitternacht vor der Untersuchung sollten Sie nichts mehr essen, nur noch trinken
(Fruchtsäfte, Kaffee, Tee, Milchshakes). 2 Stunden vorher nur noch durchsichtige,
farblose Flüssigkeiten. Ab 1 Stunde vor Untersuchung sollten Sie nichts mehr zu sich
nehmen ausser schluckweise Wasser.
Für Diabetiker: Ersetzen Sie gewohnte Mahlzeiten 6 Stunden vorher mit zuckerhaltigen
Getränken: Fruchtsäfte, Milchdrinks etc. Im Zweifel fragen Sie Ihren Hausarzt oder
rufen Sie uns an.
Darf ich Autofahren ?
Rein aus juristischen Gründen: falls ein Entspannungs - Medikament (Propofol) gegeben
wurde, dürfen Sie für ca. 4 Stunden nicht Autofahren. Lassen Sie sich begleiten oder
benutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel (die Praxis liegt 300 m vom Bahnhof). - Sie
dürfen auch für ca. 12 Stunden keine juristischen Verträge unterzeichnen.
Centralstrasse 35, 6210 Sursee / Tel 041 922 12 02 / Fax 041 922 12 04 www.gastropraxis-sursee.ch Dr. med. Jürg Wermuth Facharzt FMH für Gastroenterologie und Innere Medizin 

Gibt es andere Einschränkungen ?
Nach einer Routine – Untersuchung sind aus medizinischer Sicht keine sonstigen
Einschränkungen notwendig. Sie dürfen sich im gewohnten Umgang bewegen. Essen,
Trinken – alles erlaubt.

Soll ich meine Medikamente wie gewohnt einnehmen ?
Ja: nehmen Sie Ihre Medikamente so, wie von Ihrer Hausärztin oder Ihrem Hausarzt
verschrieben. Dazu gehören auch Medikamente, welche die Blutgerinnung
beeinflussen (wie Marcoumar, Aspirin, Plavix etc). Die häufigsten endoskopischen
Eingriffe dürfen trotzdem vorgenommen werden.
Vor der Untersuchung findet ein Gespräch statt und Sie haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Sie helfen uns, wenn Sie untenstehende Fragen beantworten und dieses Blatt zur Untersuchung mitbringen : Nehmen Sie Medikamente, welche die Blutgerinnung beeinflussen (z.B. Marcoumar, Plavix, Aspirin, Efient, Xarelto) ? Haben Sie eine Allergie / Empfindlichkeit gegen Medikamente, Latex, Bei Frauen: besteht eine Schwangerschaft ? Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie, dass Sie mit Durchführung der Untersuchung einverstanden sind. -------------------------------- ------------------------------------------------------------------ Datum Unterschrift Centralstrasse 35, 6210 Sursee / Tel 041 922 12 02 / Fax 041 922 12 04 www.gastropraxis-sursee.ch

Source: http://www.gastropraxis-sursee.ch/pdf/Patienten-Merkblatt_Gastroskopie.pdf

editorasulina.websiteseguro.com

alex Primo – uFrGsÁlvaro nunes larangeira – utP Carla rodrigues – PuC-rJCiro marcondes Filho – usPCristiane Freitas Gutfreind – PuCrsedgard de assis Carvalho – PuC-sPerick Felinto – uerJJ. roberto Whitaker Penteado – esPmJoão Freire Filho – uFrJJuremir machado da silva – PuCrsmarcelo rubin de lima – uFrGsmaria immacolata Vassallo de lopes – usPmichel maffesoli – Paris V

Preoperative instructions updated

Dr.  Steven  E.  Flores  6400  Fannin,  Ste  1700  Houston,  TX   77030   PRE-OPERATIVE INSTRUCTIONS Your surgery is scheduled at: 2. Memorial Hermann Hospital (Day Surgery) 6411 Fannin, Jones Pavilion, 2nd Floor 713-704-4375 6445 Main Street, Outpatient Center, 19th Floor 713-394-6805 9300 Kirby Drive, Suite 100 832-201-5157 1. Depending on your medical histor

Copyright © 2010-2014 Medical Articles